Das Ende der Glühbirne
Die kleinen Lügen der Industrie

21.08.2009, 15:39 Uhr - Die Europäer sollen Energie sparen. Weil sie das – offensichtlich – nicht freiwillig tun, maßregelt die Brüsseler EU-Kommission ihre Bürger, indem sie nach und nach sämtliche Glühlampen verbietet.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Mandelas 100. Geburtstag: Obama hält Rede, mit Anspielungen auf Trump
  • Bergbau in Kentucky: Nach der Kohle kommt der Whiskey
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • SPIEGEL AKADEMIE: Zertifikatskurs Industrie 4.0 und Produktion in der digitalen Welt
  • Abgas-Tests an Menschen: "Wissenschaftlich korrekt"
  • Missbrauchsstudie der katholischen Kirche: Ein unvollständiger Bericht
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Enthüllungsbuch über Trump-Regierung: "Der Präsident belügt das amerikanische Volk"
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?
  • "Operation Olivenzweig": Erdogan droht mit Ausweitung von Syrien-Offensive
  • Einweihung in Norwegen: Längste Brücke nördlich des Polarkreises
  • Deutsche Automanager bei Trump: "Es geht um viel"