"Das wäre das Todesurteil"
Seltene Krankheiten bei Kindern

08.12.2014 - Es gibt Kinder, die leiden unter Kriegen und es gibt Kinder, die leiden an seltenen Krankheiten. Eine unbeschwerte Kindheit ist in beiden Fällen unmöglich. Erkrankt zu sein und nicht genau zu wissen, woran, ist nicht nur für Minderjährige schwer zu verstehen. Auch für ihre Eltern ist es ein Drama und für ihre Ärzte im besten Fall eine Herausforderung. In einer Münchner Klinik haben sich Mediziner auf die Erforschung sogenannter seltener Krankheiten spezialisiert. (07.12.2014)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Spielen in der Feuerpause: Kinder in der Ukraine
  • Vor 20 Jahren: Heilen durch Beten
  • Die Kriegskinder: Aufwachsen zwischen Terror und Flucht
  • Das Münchhausen-Stellvertreter-Syndrom: Wenn Mütter ihre Kinder quälen
  • Auf verlorenem Posten: Der zweitletzte Kinderarzt von Köln-Mülheim
  • Wenn nur noch Hightech hilft: Der lange Weg zum Wunschkind
  • Erholung vom Krieg: Ukrainische Kinder zu Gast in Mecklenburg
  • Vom Krieg traumatisiert: Ahmet aus Aleppo
  • Mörder, Macheten und Hungertod: Unterwegs in der Zentralafrikanischen Republik
  • Vor 20 Jahren: Eskalation beim Kongress über sexuellen Missbrauch
  • Vor 20 Jahren: Babyhandel in der Ukraine
  • Zurück im Bürgerkrieg: Kinder in Mariupol