Dayan Kodua
"Ich war zu stolz, um aufzugeben"

31.10.2016 - Dayan Kodua ist in Ghana geboren, kam als Kind nach Deutschland und musste durch die harte Schule. Sie erkannte früh: "Wenn ich die Sprache kann, kann ich alles".

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Schulz zur Schleswig-Holstein-Wahl: "Das geht unter die Haut!"
  • Schalkes Versprechen: "Es wird keinen Neuanfang geben"
  • Löw feiert hundertfach: Bundestrainer ist der Star in Sotschi
  • Dokumentarfilm "Weit": Per Anhalter um die Welt
  • Video zeigt Unfall in US-Freizeitpark: 14-Jährige stürzt aus Gondel
  • Kleines blaues Auge: Kuntz sieht Lerneffekt
  • Drama "Innen Leben": Krieg als Kammerspiel
  • Heftige Vibrationen an Bord: Air-Asia-Pilot fordert Passagiere zum Beten auf
  • Neues Drohnenvideo aus Aleppo: Leben in der Trümmerwüste
  • Amateurvideo zeigt Schiffsunglück: Ausflugsschiff sinkt auf Stausee
  • Geflüchtete auf Wohnungssuche: Hauptsache raus aus dem Container
  • Türkei: Polizei verhindert Gay-Pride-Marsch in Istanbul