Der singende Astronaut
Mein Leben im All

04.12.2014, 00:00 Uhr - "Space Oddity" machte ihn berühmt. ISS-Astronaut Chris Hadfield sang das Lied von David Bowie mit Gitarre im Weltall. Doch der Raumfahrer hat viel mehr zu erzählen. Ein kosmischer Trip in der Schwerelosigkeit.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • 166 Tage im Weltall: Mit Alexander Gerst auf der ISS
  • Rover Curiosity: Inside Mission zum Mars
  • Schätze, die vom Himmel fallen: Kosmische Geschosse
  • Schwarze Löcher: Eine Zeitreise ins Universum
  • Vor 20 Jahren: Baubeginn der ISS
  • Wunder sind seine Spezialität: Der Abstieg des Ex-CDU-Ministers Günther Krause
  • Raubtierkampf: Jaguar schnappt sich Krokodil
  • Nach Hauptstadt-Bashing: Boris Palmer traut sich nach Berlin
  • Politsatire über Dick Cheney: "Vice - Der zweite Mann"
  • US-Marine: Boeing baut gigantische U-Boot-Drohnen
  • Kampf gegen Verschwendung: Ein Supermarkt für abgelaufene Lebensmittel
  • IS-Rückkehrer: "Wir können sie nicht einfach wegsperren"