Schießerei in Denver
12 Tote bei "Batman"-Premiere

20.07.2012 - Bei einer Schießerei in einem Kino in einem Vorort von Denver sind 12 Menschen getötet worden, rund 50 weitere wurden verletzt. Amateuraufnahmen zeigen das Kinofoyer wenige Minuten nach dem Vorfall.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Abgesackte Straße: Tote und Verletzte durch riesiges Erdloch
  • Vulkanausbruch in Guatemala: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte
  • Südfrankreich: Tote bei Geiselnahme in Supermarkt
  • Unglück in Miami: Tote und Verletzte bei Einsturz einer Fußgängerbrücke
  • GroKo, HSV, Flugzeugabsturz: KurzNews im Video
  • Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem: Dutzende Tote bei Palästinenser-Protesten
  • Georgia: Neun Tote bei Flugzeugabsturz
  • Syrien, GroKo, Absturz: KurzNews des Tages
  • US-Schulbus kollidiert mit Truck: Zwei Tote und 43 Verletzte
  • Gefährliche Eitelkeit: Wildhuter posiert mit Python - fast erwürgt
  • Florida: US-Rapper XXXTentacion erschossen
  • Plötzliche Sturmbö im Park: Das fliegende Dixi-Klo