Deo-Kanonen
Pekings Müllhalden werden parfümiert

23.04.2010 - Chinas Hauptstadt versinkt im Müll. Mit riesigen Hochdruck-Pistolen werden die Abfallberge jetzt parfümiert, um zumindest das Geruchsproblem zu verringern.

Empfehlungen zum Video
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • NRA-Chef Wayne LaPierre: "Wir werden noch lauter!"
  • Pyeongchang vor dem Olympia-Start: "Es gibt noch ein paar Probleme..."
  • Roboter als Lehrer: Pilotprojekt in Finnland
  • Mutmaßlicher Paris-Attentäter: Prozessbeginn gegen Salah Abdeslam
  • Strohhalme als Umweltrisiko: Bloß weg damit
  • Zuckerberg zu Datenskandal: "Das war ein großer Vertrauensbruch"
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Zum 92. der Queen: Artillerie in London
  • Schüler in den USA: Tausende demonstrieren gegen Waffengewalt