Der Anschlag von Paris
Chronologie eines Terroraktes und eine Stadt im Ausnahmezustand (Teil 2)

23.11.2015 - Am Abend des 13. November war es ungewöhnlich mild. Hunderte Menschen waren gekommen, um sich zu amüsieren. Doch für 19 Menschen endete die Nacht im Restaurant Belle Equipe mit einem Blutbad. Hingerichtet durch die Kugeln der Terroristen. Auch Quentin und Julie waren an diesem Freitagabend dort verabredet. (22.11.2015)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Der Anschlag von Paris: Chronologie eines Terroraktes und eine Stadt im Ausnahmezustand (Teil 1)
  • Der Anschlag von Paris und die Folgen: Die deutschen Gefährder (Teil 3)
  • Innenansichten eines Geheimdienstes: Der BND-Chef im Interview
  • #MeetParisians: Eine Stadt schaut nach vorne
  • Anschlagsserie: Todesstrafe für Mumbai-Attentäter
  • Terror: Wie Matthew Goff zwei Anschläge überlebte
  • Paris: Soldat schießt vor Louvre auf Angreifer
  • Cousine von Anschlagsplaner Abaaoud: Im Viertel der "Cowboy-Frau"
  • Selbstmordattentäterin von Saint-Denis: Die Cousine des Terror-Drahtziehers
  • Terror in Paris: Verdächtige festgenommen, Spur führt nach Syrien
  • Französischer Premierminister Valls: "Der Terror kann jederzeit wieder zuschlagen"
  • "Die Spieler waren sehr ängstlich": Oliver Bierhoff über die Nacht im Stadion