Big Player
Dortmund nach 15 Jahren im Viertelfinale der Königsklasse

06.03.2013 - Borussia Dortmund steht erstmals nach 1998 wieder im Viertelfinale der Champions League. Der BVB bleibt nach dem 3:0-Sieg gegen Schachtjor Donezk unter den Besten der Königsklasse. Die Trainer der Konkurrenten haben den deutschen Meister längst als Titelfavoriten auf dem Zettel.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Jürgen Klopp: "Wollen ein unangenehmer Gegner sein"
  • Ungeschlagen durch die Hammergruppe: Dortmunds B-Elf schlägt Manchester City
  • Geheimfavorit der Königsklasse: BVB verspricht Trotzreaktion
  • Dem Wunder so nah: "Davon werde ich meinem Nachwuchs erzählen"
  • Es war mehr drin: Dortmund erkämpft sich ein 2:2
  • BVB im Viertelfinale: "Wir haben unfassbare Lust darauf"
  • Wiedersehen mit den Königlichen: Dortmund spielt im Halbfinale gegen Real Madrid
  • Sensation knapp verpasst: Dortmund spielt unentschieden bei ManCity
  • Nur noch ein Punkt: Dortmunds wundersame Wandlung in der Königsklasse
  • Zurück im Meister-Modus: BVB bereit für die Königsklasse
  • Die zwei Welten des BVB: Zwischen Champions-League-Viertelfinale und Liga-Alltag
  • Generalprobe light: "Keine Ahnung, ob wir seine Spieler kennen"