Big Player
Dortmund nach 15 Jahren im Viertelfinale der Königsklasse

06.03.2013 - Borussia Dortmund steht erstmals nach 1998 wieder im Viertelfinale der Champions League. Der BVB bleibt nach dem 3:0-Sieg gegen Schachtjor Donezk unter den Besten der Königsklasse. Die Trainer der Konkurrenten haben den deutschen Meister längst als Titelfavoriten auf dem Zettel.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Russischer Nervengift-Entwickler: "Natürlich bestreitet der Kreml"
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Enttäuschung beim BVB: "Zu wenig? Das war fast nichts!"
  • BVB-Aus in der Europa League: Neue Kräfte gesucht
  • BVB-Prozess: Bartra spricht von Todesangst, Aubameyang fehlt
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"