Ungeschlagen durch die Hammergruppe
Dortmunds B-Elf schlägt Manchester City

05.12.2012 - Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund hat die "Hammer-Gruppe" D in der Champions League mit einem weiteren Sieg beendet. Die bereits als Gruppensieger feststehenden Westfalen gewannen mit einer besseren B-Elf zum Vorrunden-Abschluss durch ein Tor von Julian Schieber mit 1:0 gegen den englischen Champion Manchester City.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Mourinhos Galgenhumor: "Das ist nichts Neues für den Verein"
  • Gute Laune bei Peter Stöger: "Ich habe mich noch sie gut auf eine PK vorbereitet"
  • Rassistische Rufe gegen BVB-Star: "Wir verurteilen das aufs Schärfste"
  • Fall Skripal und Streit um Diplomaten: Moskau bestellt deutschen Botschafter ein
  • Kampf am Wasserloch: Tiger gegen Bärenmutter
  • DFB-Elf enttäuscht: "Viele habe ihre Chance nicht genutzt"
  • Russland in Zahlen: Die wichtigsten Fakten zur Wahl
  • SPD-Vorsitz: Schulz schlägt Nahles als Nachfolgerin vor
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"
  • Das Heynckes-Fazit: "Eine überragende Bilanz"