Maskenmann Kehl
Dortmund will das Bernabéu-Stadion stürmen

06.11.2012 - Mit einer Spezialmaske wird Sebastian Kehl trotz einer angebrochenen Nase gegen Real Madrid auflaufen. Er will sich den Champions-League-Auftritt in Bernabeu nicht nehmen lassen. Jürgen Klopp ist sogar das erste Mal hier.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Birmingham: Tierschutzaktivisten stürmen weltgrößte Hundeschau
  • Spanische Enklave Ceuta: 1100 Afrikaner stürmen Grenzzaun
  • Favre in Dortmund vorgestellt: "Ein Neustart braucht Geduld"
  • "Das ist Scheiße": Dahoud wechselt nach Dortmund
  • Der Stöger-Effekt: Dortmund beendet schwarze Serie
  • Das Allerletzte am 5. Spieltag: "Für Bremen könnte es für Europa reichen"
  • BVB-Aus in der Europa League: Neue Kräfte gesucht
  • Enttäuschung beim BVB: "Zu wenig? Das war fast nichts!"
  • BVB vor Minuskulisse: "Das wäre eine billige Ausrede"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"