Schalker Pokal-Aus
Auch mit Keller geht der Absturz weiter

19.12.2012 - Auch der Stevens-Nachfolger Jens Keller kann den sportlichen Absturz von Schalke 04 nicht stoppen. Zwei Tage nach dem Amtsantritt des 42-Jährigen scheiden die Königsblauen im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen den FSV Mainz 05 mit 1:2 aus.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • kicker.tv: Veh beschimpft VfB-Trainer Keller
  • Aufregung um Ulrich-Seidl-Film: Die Nazi-Szene aus "Im Keller"
  • Hubschrauber-Absturz: Chaos im Cockpit
  • Aus dem Archiv: Absturz über dem Indischen Ozean
  • Alles oder Nichts: Schalker Spieler stützen Trainer Keller
  • Konfusion in Königsblau: Keller bleibt nun doch
  • Airbus-Absturz über dem Sinai: Auch Russland geht von Anschlag aus
  • Meteoritenkrater-Archiv: Der Keller der Katastrophen
  • Königsblaue Auferstehung: Kellers blaues Wunder
  • Jens Keller: Lebenszeichen eines Unterschätzten
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"