Schalker Pokal-Aus
Auch mit Keller geht der Absturz weiter

19.12.2012 - Auch der Stevens-Nachfolger Jens Keller kann den sportlichen Absturz von Schalke 04 nicht stoppen. Zwei Tage nach dem Amtsantritt des 42-Jährigen scheiden die Königsblauen im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen den FSV Mainz 05 mit 1:2 aus.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Spaziergang auf Schalke: Stevens rotiert ins Achtelfinale
  • Angebot für Papadopoulos: Drei Fragezeichen und nur ein Punkt auf Schalke
  • Schalke auf Europa-Tour: "Wir müssen uns pushen"
  • Jens Keller: Lebenszeichen eines Unterschätzten
  • Ende der Quälerei: Metzelder gibt Karriereende bekannt
  • Schalke und die Champions League: Kampf um das Minimalziel
  • Königsblauer Hoffnungsträger: Julian Draxler und das Derbyfieber
  • Der nächste Tiefschlag: Pokalaus sorgt für neue Schalke-Krise
  • kicker.tv: Schüler Draxler schießt Schalke ins Halbfinale
  • kicker.tv: Draxler pfeift auf die Schule
  • Streichs Pokal-Philosophie: "Wir müssen gar nichts"
  • Bruno Labbadia: "Pokal ist gigantische Freude"