Schalke in Montpellier
Krisenbewältigung statt Erholungstrip

03.12.2012 - In der Bundesliga läuft es für den FC Schalke 04 derzeit nicht. Die Königsblauen konnten seit vier Spieltagen nicht mehr gewinnen. In der Champions League dagegen treten die Schalker mit breiter Brust beim letzten Gruppenspiel in Montpellier an. Ausgegebenes Ziel ist der Gruppensieg.

Empfehlungen zum Video
  • Die Orakel von Schnelsen: Krisenbewältigung auf esoterisch
  • kicker.tv: Wuppertal statt Brüssel - Ballacks Abseits-Kick
  • Konrad Wysocki: Körbe werfen oder Häuser bauen
  • Wie im Videospiel: Automatisierter Bergbau in Schweden
  • Türkische Opposition vor dem Referendum: "Der Widerstand ist überall!"
  • Jugend Under Cover: Entspannen wie Jack Johnson
  • bakublog.tv (6): Opposition Song Contest
  • 10xBerlin: Luxus im Kinosessel
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"
  • Das Heynckes-Fazit: "Eine überragende Bilanz"