Schalker Lebenszeichen
1:1 im Hexenkessel von Istanbul

21.02.2013 - Mit einem couragierten Auftritt erreicht Schalke 04 im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League ein 1:1 bei Galatasaray Istanbul. International bleibt der Bundesligist damit weiter ungeschlagen. Schalkes Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale sind im Rückspiel am 12. März unerwartet groß.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Kellers Debüt in der Königsklasse: "Es ist etwas ganz besonderes"
  • Schalkes Viertelfinaltraum geplatzt: "Wir haben es verbockt"
  • Königsblau überrascht sich selbst: Schalke holt Punkt bei Chelsea
  • Ohne Wille, ohne Biss: Schalke zittert ums Weiterkommen
  • Wartesaal zur Königsklasse: Schalke trifft auf Metalist Charkow
  • Ein Armbruch und viele Selbstzweifel: Schalke hadert mit sich selbst
  • Aus mit Anstand: Ronaldo schießt Schalke aus der Champions League
  • Drogba und Sneijder: Die Könige von Istanbul
  • Jetzt gegen Stevens: Schalke trifft auf Saloniki statt auf Charkow
  • Hildebrands schlimmer Fehler: "Jetzt krieg' ich wieder auf die Fresse von euch"
  • Klopps Reisefreude: "Ich war noch nie in Istanbul"
  • Showdown in Slowenien: Schalkes Endspiel in Maribor