NETZWELT
Der Kritzler in Aktion

17.10.2012 - Vor dem Büro von Alexander Weber bleiben häufig Passanten stehen. Denn ungefähr alle 14 Tage malt der Roboter ein Bild ins Schaufenster - zum Beispiel ein Porträt der Kanzlerin.

Zum Artikel

Alexander Weber
Empfehlungen zum Video
  • Facebooks Löschzentrum: "Viele Fragen blieben unbeantwortet"
  • Bestsellerautor Elsberg über "WannaCry": "Das war sicher erst ein Anfang"
  • Staubsauger: Der Dyson-Roboter in Aktion
  • Virtual Reality: Anstalts-Thriller "Wilson's Heart" im Test
  • Eröffnung der Cebit: Merkel und Abe plädieren für Freihandel
  • Gehackte Twitter-Accounts: Was hinter den Angriffen steckt
  • Neue Nintendo-Konsole im Test: Darum können Sie mit dem Switch-Kauf noch warten
  • Verkehr in Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
  • Sex der Zukunft: Wie verändert Technik unser Liebesleben?
  • Tiervideos im Netz: Liken, teilen, leiden
  • Zehn Jahre iPhone: "Jetzt sollte Apple uns überraschen"
  • "Spectacles": So funktioniert die Snapchat-Videobrille