Seltenes Naturschauspiel
Venus wird vor der Sonne sichtbar

03.06.2012, 17:15 Uhr - Der sogenannte Venus-Transit ist eines der seltensten astronomischen Vorkommnisse in unserem Sonnensystem. Am 5. und 6. Juni soll unser Nachbarplanet Venus vor der Sonne zu sehen sein. Das nächste Mal wird das erst wieder im Jahr 2117 passieren.

Empfehlungen zum Video
  • Pionierflug zur Sonne: "Die heißeste Mission"
  • Williams-Duell bei den US Open: „Werden uns beide pushen“
  • Elbe in Tschechien: Dürre legt jahrhunderte alte Hungersteine frei
  • Stormy Daniels bei Erotikschau "Venus": Kurz gekommen
  • Nasa-Mission "Parker Solar Probe": Per Sonde Richtung Sonne
  • Seltenes Lichtphänomen: Amateurfilmerin sichtet "Halos"
  • "Parker Solar Probe": Erste Sonde zur Sonnenatmosphäre gestartet
  • Hitzewelle: Äpfel mit "Sonnenbrand"
  • Solar-Probe-Mission: Flug (fast) bis zur Sonne
  • Anhaltende Dürre: Rhein-Pegel sinkt auf 33 Zentimeter
  • Privater Raumfahrttourismus: "SpaceShipTwo" für eine Minute im All
  • Seidlers Selbstversuch: Abwracken für Anfänger