Behördenversagen: Der vermeidbare Tod von Pflegekind Chantal
SPIEGEL TV Magazin

02.04.2012 - Kaum ein Fall hat für so viel Entsetzen gesorgt wie der Tod der 11-jährigen Chantal. Ein kleines Mädchen, das an einer Überdosis Methadon starb. Zweieinhalb Monate später belegt ein neuer Untersuchungsbericht, der SPIEGEL TV vorliegt, dass die Geschichte noch schlimmer ist. Demnach war lange vor Chantals Tod bekannt, dass ihre Pflegemutter ein Drogenproblem hatte. (01.04.2012)

Zum Artikel