Der Wahnsinn geht weiter
Jubelarie für Nordkoreas Neuen

01.02.2012 - Der Neue wird gefeiert wie der Alte. Kim Jong Un besucht eine Schule - und wird standesgemäß begrüßt. Bilder der Veranstaltung hat das Staatsfernsehen jetzt veröffentlicht. In der kommunistischen Diktatur hat sich nach dem Tod Kim Jong Ils und dem Machtwechsel offenbar wenig geändert.

Empfehlungen zum Video
  • Nordkoreas Machthaber: Kim Jong Un im "Frühling des Friedens"
  • Pyeongchang vor dem Olympia-Start: "Es gibt noch ein paar Probleme..."
  • Berichte von Staatsmedien: Nordkorea verkündet Stopp von Atomtests
  • Mutmaßliches AKW in Syrien: Israel bekennt sich zu Angriff
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Annäherung: Nordkoreas Eishockey-Team in Südkorea
  • US-Soldat mit Kriegsverletzung: Erste Transplantation von Penis und Hodensack
  • Volkswagen: Herbert Diess ist neuer Konzernchef
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger
  • Deutsche Rentner verlassen Venezuela: "Die Leute schlachten Katzen und Hunde"
  • Viraler Audioclip: "Yanny", "Laurel" oder doch "covfefe"?