Der Wurst ein Gesicht geben
Erst kommt die Moral, dann der Metzger

16.02.2012 - Dennis Buchmann hat eine Mission. Er will der Wurst ein Gesicht geben. Per Internet können Fleischesser in seinem Webshop personalisierte Wurst von glücklichen Schweinen kaufen. Ein Brandenburger Bio-Bauer hilft ihm dabei.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Gas oder Kohle? Deutschland im Grillwahn
  • Das große Fasten: Reise durch eine essgestörte Republik (Teil 1)
  • Historischer Hamburger: Fleischgericht aus der Petrischale
  • Reise durch eine essgestörte Republik: Das große Fasten
  • Zwischen Festtagsbraten und Tofubulette: Betrachtungen an der deutschen Fresstheke, Teil 1
  • Grillfieber (1): Mit der Grill-Polizei auf Streife
  • Veganes Leben: In der leberwurstfreien Zone
  • Frutarier: Fleisch und andere Grausamkeiten
  • Zwischen Festtagsbraten und Tofubulette: Betrachtungen an der deutschen Fresstheke, Teil 2
  • Zwischen Festtagsbraten und Tofubulette: Betrachtungen an der deutschen Fresstheke, Teil 3
  • Gaga, gut abgehangen: Fleischkleid kommt ins Museum
  • Der fleischlose Führer: Warum Hitler Vegetarier war