Desaster-Film
Emmerich lässt nichts aus

24.07.2009 - Im November kommt Roland Emmerichs neuester Film in die deutschen Kinos. "2012" setzt auf ein bewährtes Rezept: viele Effekte, wenig Handlung.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Desaster-Film: Emmerich lässt nichts aus
  • "I am Legend"-Premiere: Will Smith in Berlin bejubelt
  • Rambo kehrt zurück: Actiongreis Stallone wieder im Einsatz
  • Steinzeitspektakel: Emmerich inszeniert "10.000 BC"
  • Oscar-Favoriten 2008: Dunkel und düster
  • "Quantum of Solace": Der neue James-Bond-Film
  • Knut goes Hollywood: Zoo-Star kommt auf die Leinwand
  • Johnny Depp: Entspannt in Japan
  • Clinton in Pakistan: Anschlag überschattet Staatsbesuch
  • Emmerichs Katastrophenfilm: "2012" geht die Welt unter
  • Kampf um den Oscar: Die fünf nominierten Animationsfilme
  • Maya-Kalender: Archäologischer Fund verweist auf den Dezember 2012