Desaster-Film
Emmerich lässt nichts aus

24.07.2009 - Im November kommt Roland Emmerichs neuester Film in die deutschen Kinos. "2012" setzt auf ein bewährtes Rezept: viele Effekte, wenig Handlung.

Empfehlungen zum Video
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Umstrittene Echo-Preisträger: "Wir lassen uns mal nicht runterziehen"
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Wie Karlsson vom Dach: Abheben mit dem Schwebe-Rucksack
  • Nach Festnahme von Afroamerikanern: Starbucks-Chef entschuldigt sich
  • Russischer Nervengift-Entwickler: "Natürlich bestreitet der Kreml"
  • Andrea Nahles: Die polarisierende Spitzenfrau
  • Filmstarts im Video: Der beste Pilot der Galaxy
  • Großmarkt-Liebesdrama: "In den Gängen"
  • Horror im Mittelalter: "Hagazussa - Der Hexenfluch"
  • Filmstarts im Video: Schlagfertiger Superheld auf Schurkenjagd