Heilen im US-Problemviertel
Der Gemüse-Doc von Detroit

03.12.2018, 21:23 Uhr - In einigen armen Stadtteilen von Detroit ist es schwer, an gesunde Lebensmittel zu kommen. Supermärkte gibt es keine, dafür umso mehr Fast Food. Ein Mediziner kämpft gegen die Mangelernährung seiner Patienten - mit einem Gemüsegarten im Viertel.

Empfehlungen zum Video
  • US-Midterms-Reportage: Leben in "Sharia City"
  • Besser essen ohne Zwang: Die neuen Veganer
  • Jagd auf Nazi-Verbrecher: Ein 95-Jähriger vor dem Jugendrichter
  • Syrische Stadt Afrin: Menschenrechtsverletzungen in türkisch besetzter Region
  • Junge bei Papst Franziskus: Spiel, Spaß und Generalaudienz
  • Steigender Meeresspiegel: Indiens versinkende Inseln
  • Südkorea: Setzt dem Schönheitswahn ein Ende
  • Gefangene ukrainische Soldaten: Putins Geiseln
  • Selfmade-Vulkan: Geoforscher produzieren eigene Lava
  • Hai-Angriff bei Fütterung: Tauchlehrer verliert den Durchblick
  • Naturphänomene: "Umgedrehter Regenbogen" und "Nebensonne"
  • Weltraum-Video: Alexander Gerst filmt Sojus-Flug