Deutsche Euro-Hilfen
Verfassungsklage abgelehnt

07.09.2011 - Die deutsche Euro-Hilfe ist rechtens - das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Die Klagen gegen den Rettungsschirm wurden zurückgewiesen, der Kurs der Merkel-Regierung ist bestätigt. In Zukunft soll der Bundestag aber mehr Mitsprache bekommen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Flüchtlingskrise: Bayern droht Bundesregierung mit Verfassungsklage
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Ceta-Blockade: Wallonien bleibt hart
  • Friedensnobelpreis 2016: Auszeichnung für Kolumbiens Präsidenten Santos
  • Frauenquote abgelehnt: Heftiger Schlagabtausch im Bundestag
  • Wütende Proteste in Zypern: Parlament stimmt gegen verhasste Zwangsabgabe
  • Rot-Grün vorerst gescheitert: Neuwahlen in NRW
  • Entscheidung über Griechenland-Hilfspaket: Koalition uneinig
  • Nach Armee-Statement: Kairo droht das Chaos
  • Neue Massenproteste: Ägypten vor dem Wechsel?
  • Sicherheitslage in der Welt: Wie unsicher ist die aktuelle Situation?
  • Nach Freilassung von Deniz Yücel: "Es bleibt ein bitterer Beigeschmack"