Trotz Schulabschluss ohne Lehrstelle
"Ich wollte nicht der Streber meiner Familie sein"

13.08.2012 - In wenigen Tagen beginnt das neue Ausbildungsjahr. Die dazu passenden Meldungen sind erschütternd: "Lehrlinge händeringend gesucht", schreibt die Welt. Die Mitteldeutsche Zeitung meldet: "Ein Drittel aller Stellen nicht besetzt". Angesichts solcher Zahlen stellt sich die Frage: Wo sind sie? Die Schüler, die diese Lücken füllen könnten? Oder sind es vielleicht die eigenen Wissenslücken, die der Ausbildung im Wege stehen? (12.08.2012)

SPIEGEL TV Magazin
Empfehlungen zum Video
  • Cybermobbing: "iShareGossip": Verleumders Liebling
  • Schule für Reiche: Nobel-Internat in England
  • Terrorkampf: Berufswunsch - Navy Seal
  • Bodenfelde: Wie Jan O. zum Doppelmörder wurde
  • Null Bock ! viele Lehrstellen beleiben leer
  • Das Ausbildungs-Dilemma (2): Letzte Chance Dreisatz
  • Das Ausbildungs-Dilemma (1): Freie Stellen - keine Bewerber
  • Traumberuf Chef: Rainer Brüderle geht in die Schule
  • Heimlich gefilmt: Matthäus-Deal mit den WM-Karten
  • Mieter machen mobil: Demo gegen Leerstand
  • Vernachlässigte Kinder: Unterwegs mit dem Jugendamt Braunschweig
  • Promillekrieg in Irland: Recht auf Rausch am Lenkrad