Großeinsatz in Deutschland und Türkei
Polizei gelingt Schlag gegen Schiffschleuser

20.01.2016 - Hunderte Polizisten haben eine Razzia gegen Schleuser in Deutschland und der Türkei durchgeführt. Die Banden sollen Flüchtlinge in schrottreifen Schiffen über das Mittelmeer geschickt haben. Auch die Spezialeinheit GSG 9 war an dem Einsatz beteiligt.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Unglück vor türkischer Ägäisküste: Mehr als 30 Flüchtlinge ertrunken
  • Exklusiv: An Bord eines Geisterschiffes
  • Bedingt aufnahmebereit: Flüchtlingswelle aus dem Kosovo
  • Bundespolizei gegen Schleuserbanden: Endstation Rosenheim
  • Flüchtlingskrise: Tod im Mittelmeer
  • Schiffsunglück im Mittelmeer: Mehr als 40 Flüchtlinge ertrunken
  • Mittelmeer: Türkische Fischer retten Flüchtlingsjungen
  • Ein Boot für die Welt: Private Flüchtlingsretter im Mittelmeer
  • Deutsches Aktivisten-Schiff: "Sea-Watch" rettet Flüchtlinge aus Seenot
  • An nur einem Tag: Einsatzkräfte retten mehr als 4200 Flüchtlinge
  • Flüchtlingsdrama im Mittelmeer: Erneut Hunderte tote Flüchtlinge befürchtet
  • Piera Rossi: Psychologin