Fund vor britischer Küste
Forscher identifizieren deutsches U-Boot-Wrack

22.01.2016 - Seit mehr als 100 Jahren war ein deutsches U-Boot verschollen, samt 35 Mann Besatzung. Jetzt ist der Fall geklärt - auch dank Tauchern aus den Niederlanden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Sensationsfund in Ägypten: Forscher entdecken vergoldete Mumienmaske
  • Kosmische Strahlung: Forscher entdecken Quelle von Geisterteilchen
  • Ägyptische Mumie: Ältester Krebsfall der Welt entdeckt
  • Forscher entwickeln Unterwasserroboter: Sanfter Fangarm für Qualle und Co.
  • Nördliche Breitmaulnashörner: Eine Leihmutter und ein Embryo gegen das Aussterben
  • Tauchdrohnen auf Tiefsee-Expedition: Die Vermessung der Weltmeere
  • Statt synthetischer Cremes: Ökologischer Sonnenschutz aus Algen
  • Spinne gegen Roboter: Wer springt weiter?
  • Neue Erkenntnisse über Flughunde: Durchkommen mit Doppelklick
  • Müll-Problem: Forscher entdecken Plastik-fressendes Enzym
  • Äußerst seltene Aufnahmen: "Migaloo", der weiße Wal
  • "Parker Solar Probe": Erste Sonde zur Sonnenatmosphäre gestartet