Im Eiltempo Richtung WM 2018
"Man spürt die Lust auf Erfolge"

12.10.2016 - Drittes Spiel, dritter Sieg: Weltmeister Deutschland marschiert weiter im Eiltempo durch die Qualifikation für die WM 2018. Nach dem 2:0 gegen Nordirland äußert sich Bundestrainer Joachim Löw sehr zufrieden über sein Team. Sami Khedira spricht sogar schon vom nächsten großen Ziel.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Bayern vor Dortmund: Löw wehrt sich gegen die Vorwürfe
  • Löws Zukunft: Bundestrainer will ein paar Tage Ruhe
  • Khedira über das DFB-Team: "Man spürt einen ganz großen Hunger"
  • Deutschlands Sehnsucht: Der Traum vom vierten Titel
  • Unter Kollegen: Schwedens Handball-Nationaltrainer dolmetscht für Löw
  • Die Mission beginnt: DFB-Elf startet ins Turnier
  • Sami Khedira: "Bin am 16. Juni im Vollbesitz meiner Kräfte"
  • Neuer beruhigt die Fans: "Läuft alles nach Plan"
  • Unter Beobachtung: Özils Platz gefährdet
  • Der Marathonmann: Christoph Kramer könnte zum "Khedira" werden
  • Ein Segeltörn für den Kopf: "Den Rhythmus des Landes aufnehmen"
  • Hoffen auf Hummels: Einsatz gegen Ghana nach wie vor fraglich