Spektakel der Spaßfußballer
Deutschland nach 4:2-Sieg im Halbfinale

23.06.2012 - Die deutsche Nationalmannschaft muss gegen defensive Griechen zunächst harte Arbeit verrichten. Danach wirbelte die Löw-Elf die gegnerischen Abwehrspezialisten phasenweise durcheinander. Der Bundestrainer macht beim 4:2-Triumph mit seinem Wechsel alles richtig.

Zum Artikel

kicker.de
Empfehlungen zum Video
  • Mesut Özil: "Ich habe noch Luft nach oben"
  • Sami Khedira: Prägende Figur im deutschen Spiel
  • kicker.tv: Özil - königliches Highlight der Nationalmannschaft
  • kicker.tv: Mourinho kritisiert Özil und Khedira
  • Ins Viertelfinale gezittert: Was Löws-Elf besser machen muss
  • Dritter EM-Sieg: Deutschland als Gruppensieger weiter
  • EM-Sieg gegen Niederlande: Danke, Gomez
  • Gute-Laune-Mensch Löw: "Der Trainer ist kein Idiot"
  • EM-Traum geplatzt: 1:2 gegen Italien
  • Italien fordert Deutschland: Elfmeter-Drama gegen England
  • Bastian Schweinsteiger: Keine Diskussion um seine Aufstellung
  • Mats Hummels: Ein Abwehrchef, der keiner sein will