Verhafteter Marcin "Lolli" Kolompar
Die Geschichte eines Enkeltrickbetrügers

11.09.2016 - Er gilt als einer der aktivsten Hintermänner der "Enkeltrick-Mafia", soll in den vergangenen Jahren Millionen verdient haben. Ergaunert per Telefon von Dutzenden gutgläubigen Senioren. Immer wieder war Lolli bei Razzien der Polizei entkommen. In Warschau gelang ihm sogar die Flucht filmreif über die Dächer. Dies ist die Geschichte eines Gangsterbosses, diverser Roma-Clans und der Enkeltrick-Mafia.

Zum Artikel

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Hells Angels: Die angeblich aufgelöste Gang
  • Tod eines Studenten: Von 12 Polizeikugeln getroffen
  • Türöffnung für 600 Euro: Die Betrugsmaschen der Schlüsseldienste
  • Angriff auf das eigene Volk: Polizeigewalt in den USA
  • Inside Hells Angels: Brutale Prügelei zwischen Rockern und Polizei
  • Leipziger Syrer über Terroristen Albakr: "Er hat sich gewehrt und versucht zu fliehen"
  • Kampf um die Macht: Bruderkrieg bei den Hells Angels
  • Inside Hells Angels: Ex-Rocker redet über Tötungsverbrechen
  • Es geschieht am helllichten Tag: Exklusiver Einblick in die Jagd auf Einbrecherbanden
  • Sonneborn rettet die EU: Diesmal muss Polen dran glauben
  • Ermittlungspanne: Mordfall Trudel Ulmen erst nach 16 Jahren aufgeklärt