Leichenfunde in South Carolina
Die Geschichte des mutmaßlichen Serienmörders Todd K.

04.07.2017 - Ein abgelegenes Gelände irgendwo im Osten der USA. Ein vorbestrafter Sexualverbrecher. Eine junge Frau eingesperrt in einem Container. Als sie befreit wird, ist sie am Hals angekettet wie ein Hund. Nichts an dieser Geschichte ist vorstellbar und doch ist sie passiert. (02.07.2017)

Empfehlungen zum Video
  • Trump Tower: Albtraum Luxusimmobilie
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Mutmaßlichen Giftgaseinsatz in Syrien: "Der Angriff hat sich für Assad kurzfristig gelohnt"
  • Mutmaßliches AKW in Syrien: Israel bekennt sich zu Angriff
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Syrien, GroKo, Absturz: KurzNews des Tages
  • Orbán, Giftgas, Streiks: KurzNews des Tages
  • Nach Angriff in Waffel-Restaurant: Mutmaßlicher Todesschütze von Nashville gefasst
  • Vogelschiss oder Fettnäpfchen? Umfrage beim Gauland-Nachwuchs
  • Bei der WM unerwünscht: Jagd auf russische Straßenhunde
  • Drei Monate tot im Baum: Die Leidensgeschichte des jungen Mark S.