Er will doch nur spielen
Die Gründe für den Gomez-Abschied

09.07.2013 - Schon lange will Mario Gomez den FC Bayern verlassen und dorthin, wo er wirklich gebraucht wird. Der Stürmer will wieder regelmäßig spielen und sich damit für einen Stammplatz in der Nationalmannschaft empfehlen. Beim AC Florenz wird er die Chance dazu bekommen.

Empfehlungen zum Video
  • kicker.tv: Gomez, Gomez, Gomez - Bayern im Achtelfinale
  • kicker.tv: Gomez' Vorwurf an den VfB
  • kicker.tv: Die zwei Gesichter des Mario Gomez
  • Nationalstürmer im Interview: Das Gomez-Comeback
  • Bitteres Bayern-Wochenende: Schweinsteiger und Gomez verletzt
  • Auf der Suche nach dem Glück: Hecking glaubt an Gomez-Tor
  • Heynckes' leise Kritik an Löw: "Hätte gewartet, ob Gomez fit wird"
  • kicker.tv: Gomez - Aktion Sorgenkind
  • kicker.tv: Gomez raus, fordern Ex-Nationalspieler
  • kicker.tv: Rekordablöse - Bayern sichert sich Gomez
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"