Narkolepsie
Wenn tagsüber einfach das Licht ausgeht

04.06.2012 - Es gibt Menschen, deren Leben aus plötzlichen Schlafattacken besteht. Mehrmals am Tag fällt die 13-jährige Schülerin Caprice einfach um, klappt zusammen wie eine Spielzeugpuppe. "Narkolepsie" heißt das Leiden, das in Deutschland zwischen 20.000 und 40.000 Menschen mit ihr teilen. (03.06.2012)

Zum Artikel

SPIEGEL TV Magazin
Empfehlungen zum Video
  • Heimlich gefilmt: Matthäus-Deal mit den WM-Karten
  • Mieter machen mobil: Demo gegen Leerstand
  • Vernachlässigte Kinder: Unterwegs mit dem Jugendamt Braunschweig
  • Promillekrieg in Irland: Recht auf Rausch am Lenkrad
  • Exklusiv - Die geheimen Videos der mutmaßlichen S&K-Betrüger: Geld, Gier, Größenwahn
  • Vom Gangster zum Rapper: SPIEGEL-TV über "Haftbefehl"
  • Gekaufte Freunde: Facebook-Likes und Twitter-Follower gegen Bares
  • Verschwörungstheorie "Chemtrails": Öko-Skeptiker wittern Geheimaktion am Himmel
  • Animation: Was ein iPhone wirklich kostet
  • Attacke auf Gerichtsflur: "Sag mir, wo Du wohnst!"
  • Katholische Kinderhändler: Spaniens verschacherte Babys
  • Trotz Schulabschluss ohne Lehrstelle: "Ich wollte nicht der Streber meiner Familie sein"