Die letzten Maya-Lakandonen
Ureinwohner in Mexiko

28.09.2017 - Im Dschungel von Mexiko leben die Lakandonen, jahrhundertelang ohne Kontakt zur Zivilisation. Doch jetzt steht ihre Kultur kurz vor dem Ende. Der Reisefotograf Martin Engelmann dokumentiert den Untergang.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Mennoniten in Chihuahua: Deutsche Heimat Mexiko
  • Vor 20 Jahren: Der Ku-Klux-Klan
  • Junge Auswanderer: Mein neues Leben in China
  • Von Führern und Verführern: Demagogen
  • Mama Coca: Die Krieger des Kokain
  • Das Asyl-Dilemma an der deutsch-österreichischen Grenze: Grenzkontrollen in Bayern
  • Tödlicher Aberglaube: Anja und die Hexenkinder
  • Merkel verteidigt Maaßen-Beförderung: "Die Entscheidung war richtig!"
  • Handelsstreit zwischen USA und China: "Für beide Seiten steht enorm viel auf dem Spiel"
  • Der Fall Maaßen/Seehofer: "Ein Widerstandsnest gegen die Kanzlerin"
  • US-Amateurvideo: Wagemutige Helfer retten Familie mit Propellerboot
  • Rummenigges Protest: "Das kann nicht so weitergehen"