Spanische Verhältnisse
Die Liga diskutiert und lächelt über Hoeneß' Sorgen

18.04.2013 - Uli Hoeneß hat mit seiner Sorge vor sogenannten spanischen Verhältnissen in der Fußball-Bundesliga eine rege Diskussion ausgelöst. Viele Club-Verantwortliche belächeln die Ansichten des Bayern-Präsidenten. Jürgen Klopp witzelt und spricht von schottischen Verhältnissen.

Empfehlungen zum Video
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Eine Nordkoreanerin berichtet: Mäuse gegen den schlimmsten Hunger
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich selbst 570 Meter in die Luft
  • Meghan Markle & Prinz Harry: Royal Wedding in Zahlen
  • Gesichtserkennung: Amazon verkauft Software an US-Polizei
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"