Polen und die Hooligans
Wie steht es um die Sicherheit

31.05.2012 - Neben Würstchen und Wodka ist Polen vor allem für eines bekannt: Gewalt im Fußball. Vor der EM im eigenen Land griff die Politik hart durch. Mittlerweile gehen Experten von einem sicheren Turnier aus – allerdings zu einem hohen Preis.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Polnischer Politiker: "Kein Rassismusproblem bei der EM"
  • Deutschlandspiel: Fan-Euphorie und Hooligan-Angst
  • Erst Randale, dann Party: Deutsche feiern ersten Sieg
  • Hooligan-Probleme in Polen: EM 2012 in Gefahr?
  • Platini verärgert: Uefa-Präsident prangert Wucherpreise an
  • Franck Ribéry: Neue Harmonie im Nationalteam
  • Neuer Wettskandal vor der EM: Razzia im Trainingslager der Italiener
  • DFB-Präsident Niersbach: EM-Verlegung nach Deutschland nie ein Thema
  • Wayne Rooney: Freude über seine Nominierung
  • Polen vs. Russland: Brisantes Duell ums Viertelfinale
  • Polens Starstürmer: Dortmunds Lewandowski soll EM-Held werden
  • Kranzniederlegung: DFB-Präsidium besucht Gedenkstätte Westerplatte