Südafrikanischer Film "Die Wunde"
Ritual und Männlichkeit

14.09.2017 - Der Film "Die Wunde" versammelt junge, südafrikanische Männer in einem abgelegenen Camp, wo sie an einem uralten Initiationsritual teilnehmen. In einer Beschneidungszeremonie sollen sie zu erwachsenen Männern werden.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video