"Die Zeit ist reif"
Italien erwartet Berlusconi-Rücktritt

08.11.2011 - Vor der Abstimmung über einen Rechenschaftsbericht im italienischen Parlament gibt es Gerüchte über einen Rücktritt von Regierungschef Silvio Berlusconi. Die Finanzmärkte reagieren positiv, viele Italiener hoffen auf das Ende der Regierung Berlusconi.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Nach Schüssen auf Afrikaner: Berlusconi nennt Migranten "soziale Bombe"
  • Parlamentswahlen in Italien: Italien steht schwierige Regierungsbildung bevor
  • Flüchtlings-Hotspot Mailand: "Das gesamte System ist überfordert"
  • EU-Kommissionschef Juncker: "Italien braucht weniger Korruption"
  • Videoumfrage aus Italien: "Diese Parteien sind nicht in der Lage, ein Land zu führen"
  • Italien: Cottarelli soll Regierungschef werden
  • Regierungsbildung in Italien: Designierter Ministerpräsident Conte gibt auf
  • Audio-Aufnahme von weinenden Kindern: "Das amerikanische Volk muss das hören"
  • Vor der Türkei-Wahl: "Das Rennen ist offen"
  • Geheimdienst bedrängt Moskauer Studenten: "Sie wollen, dass wir Angst haben"
  • Melania Trumps #Jacketgate: "Sie verhält sich wie ein Teenager"