Die Zwickauer Zelle und die NPD
Ermittlungen am rechten Rand

05.12.2011 - Seit Dienstag dieser Woche führt die Spur der Zwickauer Terror-Zelle endgültig zur NPD. Die Fahnder nehmen einen früheren hochrangigen Parteifunktionär fest. Es handelt sich um Ralf Wohlleben, bis zum letzten Jahr stellvertretender thüringischer Landeschef. (04.12.2011)

Empfehlungen zum Video
  • Bernd Luckes E-Mails: "Er schielt auf den rechten Rand"
  • 25 Jahre SPIEGEL TV: Der braune Sumpf
  • Wahlkampf CDU vs. AfD: Stimmenfang am rechten Rand
  • Wildern im rechten Lager: Sarkozy kämpft um jede Stimme
  • NPD-Hochburg Koblentz: Die Suche nach dem rechten Rand
  • Razzia im Bordell: Die Ermittlungen im Fall Artemis
  • Verdacht: Ermittlungen gegen Jörg Tauss
  • Wikileaks-Gründer Assange: Schweden stellt Ermittlungen ein
  • Geschasster FBI-Chef: Comey wollte Russland-Ermittlungen offenbar ausweiten
  • De Maizière über Suizid von Albakr: "Ermittlungen sind dadurch erschwert worden"
  • Vor 20 Jahren: Der erste Snowboard-Marathon
  • Mutmaßlicher Schleuser vor Gericht: Asyl mit der Christen-Masche