Digitalisierung
Im Alexa-Studio

07.04.2017 - Ursprünglich beherrschte Alexa, die Sprachassistentin des Online-Giganten Amazon, nur die englische Sprache. Deutschland war einer der ersten Märkte, für den Alexa umlernen musste. In Danzig hat der Konzern deswegen eine Software-Firma aufgekauft. SPIEGEL-Redakteur Marcel Rosenbach war dort und hat Alexas Sprachkenntnisse auf die Probe gestellt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Im Alexa-Studio
  • Cacau im WM-Studio: Tschüß, @studiostenger!
  • WM-Videokolumne: Willkommen im studio stenger!
  • Interview mit Tommy Lee Jones (5): Exklusive Kurzlesung
  • Milky Chance: Von New York nach Rotenburg
  • Claude-Oliver Rudolph: "Interessante Diskrepanz"
  • Im Studio von Ralph Siegel: „Ich bin kein fanatischer Trottel“
  • WM-Studio Stenger (17): Sind Sie bereit fürs Finale, Tom Bartels?
  • Der Olympia-Tag im Video: Doppel-Gold und Silber im Teamspringen
  • Merkel sorgte mit kleinem Irrtum für Lacher: Pressekonferenz mit Annegret Kramp-Karrenbauer
  • Ziemlich beste Freunde: Äffchen und Hündin sind unzertrennlich
  • Training in der Wüste: Wie leben auf dem Mars?