Wie eine Naturkatastrophe die Welt veränderte
Asteroiden-Einschlag

20.03.2018 - Eine verheerende Katastrophe löschte vor 65 Millionen Jahren die Dinosaurier, die bis dahin größte Population auf der Erde, komplett aus. Ist der mächtige Asteroiden-Einschlag der Grund für die plötzliche und einschneidende Veränderung, die die Evolution des Menschen erst möglich machte?

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Katastrophen, die Geschichte machten: Der unbekannte Vulkanausbruch
  • Katastrophen, die Geschichte machten: Das große Erdbeben von Kanto
  • Katastrophen, die Geschichte machten: Der Untergang von Lissabon
  • Was löst Katastrophen aus? Naturgewalt Mensch
  • Die Situation nach der verheerenden Katastrophe 2010: Erdbeben Haiti
  • Das "Jeder-kennt-jeden-Gesetz": Wussten Sie, dass Sie Kevin Bacon kennen?
  • Reisen mit Multipler Sklerose: Sonne, Strand und Schlaffheit
  • Kurz nach der Geburt: Gorilla-Mama liebkost ihr Baby
  • Video aus Argentinien: Orcas jagen am Strand
  • Flug Southwest 1380: Passagier filmt Notlandung
  • Müll-Problem: Forscher entdecken Plastik-fressendes Enzym