Dokumentarfilm "Bombay Beach"
Die Stadt der Außenseiter

26.09.2012 - Im Süden Kaliforniens, am versalzenen Saltonsee, liegt der heruntergekommene Ort Bombay Beach. Hier ist alles kaputt: die Häuser, die Autos, die Existenzen. In ihrem Dokumentarfilmdebüt zeigt die israelische Musikvideo-Regisseurin Alma Har'el das Leben der Menschen in dieser tristen Gegend - und verwandelt Bombay Beach in eine Traumlandschaft.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Militäroffensive in Syrien: Türkische Armee besetzt Afrin ein
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Abgesackte Straße: Tote und Verletzte durch Riesen-Erdloch
  • Neonazi-Konzerthochburg Thürigen: Themar - der Rechtsrock spaltet die Stadt
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Russland: Fernsehturm aus Sowjetzeiten gesprengt
  • Dokumentation "SPK Komplex": "Alle sind krank"
  • Filmstarts der Woche: Terror im Zug
  • "Arrhythmia": Notrufe, Alkohol und der Sinn des Lebens