Videoreportage ein Jahr Trump
Die "Obamas" von der Grenze

15.01.2018 - Er ist Migrant, Afro-Latino, kommt aus New York – und ist Bürgermeister in Arizona. Robert Uribe und seine Frau kämpfen an der Grenze zu Mexiko für einen Wandel in den Köpfen der Menschen: Statt Angst und Mauerwerk, wollen sie Multikulti fördern.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Migrationspolitik: USA schicken Nationalgarde an die Grenze zu Mexiko
  • Trennung von Familien: Sessions verteidigt US-Einwanderungspolitik mit Bibelzitat
  • Massenproteste am Gaza-Streifen: Schüsse, Reifen, Tränengas
  • Besuch an der Grenze: Trump will Mauer zu Mexiko hoch und durchsichtig
  • Asylstreit Merkel vs. Seehofer: Eine neue Dynamik für Deutschland
  • Syrische Grenze: Gefechte zwischen Türkei und der Kurdenmiliz
  • Prostitution: Sex an der Grenze
  • Ehemaliger Uno-Generalsekretär: Kofi Annan ist tot
  • Jesidin flieht aus Deutschland: Die Geschichte einer Überlebenden des IS
  • Auszug aus Telefonmitschnitt: Omarosas Schweigegeld-Vorwurf gegen Trump
  • Andrea Nahles zu Kohleausstieg in der Lausitz: "Macht mir gern Feuer unterm Hintern"