Haushaltsstreit in den USA
Trump bricht Treffen mit Demokraten ab

10.01.2019, 09:07 Uhr - Die Atmosphäre zwischen US-Regierung und Demokraten im Haushaltsstreit wird immer gereizter. Präsident Trump beendete ein Spitzentreffen abrupt. "Totale Zeitverschwendung", schrieb er auf Twitter.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nancy Pelosi: Trumps gefährlichste Gegnerin
  • Emotionen und Angst: Trumps Rede - und die Reaktionen darauf
  • Shutdown im Weißen Haus: Trump muss Fast Food servieren
  • US-Haushaltsstreit: Trump droht mit nationalem Notstand
  • Betroffene des US-Shutdown: "Ich wollte schon die Weihnachtsgeschenke zurückgeben"
  • Nordkoreas Machthaber: Kim besucht Xi in China
  • Neuer US-Kongress: "Pelosi kann Trump richtig quälen"
  • US-Sheriff zu Trumps Grenzsicherung: "Zur Hölle mit der Mauer"
  • Haushaltsstreit in den USA: Trump droht mit jahrelangem Shutdown
  • Streit um Mauer zu Mexiko: Trump droht erneut mit nationalem Notstand
  • Abgelehnter Brexit-Deal: Gegner und Befürworter in Wut auf May vereint
  • Mays Misserfolg: Die historische Abstimmung im Video