Bei Wahlkampfveranstaltung
US-Präsident macht sich über Kavanaugh-Anklägerin lustig

03.10.2018, 10:01 Uhr - Christine Blasey Ford wirft Trumps Supreme-Court-Kandidat versuchte Vergewaltigung vor, das FBI ermittelt. Der US-Präsident äffte die Professorin nun bei einem Wahlkampfauftritt nach - ein radikaler Strategiewechsel.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Befragung von Christine Blasey Ford: Die Aussage gegen Trumps Richterkandidaten im Video
  • Kavanaughs Aussage im Video: "Ich hatte während der Highschool keinen Geschlechtsverkehr"
  • Bayerns Grünen-Kandidatin Katharina Schulze: Die Frau ohne Berührungsängste
  • Roboter als Lehrer: Pilotprojekt in Finnland
  • Hessen: Ex-Basketball-Profi führt Wahlkampf in Turnhallen
  • Weltraumteleskop geht der Treibstoff aus: Kepler macht schlapp
  • Schwarzenegger reagiert auf Trump-Kritik: "Donald, warum tauschen wir nicht die Jobs?"
  • Frotzelei auf Pressekonferenz: Juncker tanzt die May
  • Fischfangturnier: Gefährlicher Kampf gegen den springenden Karpfen
  • Videoanalyse zum Machtwechsel in Paris: "Am Montag ist Schluss mit lustig"
  • +++ Livestream +++: Premierministerin May zum Brexit-Deal
  • So funktioniert das Unterhaus: Die Bude des Brexit-Bebens