US-Steuerreform
US-Repräsentantenhaus stimmt Trumps Steuerplänen zu

17.11.2017 - Es war eines seiner großen Wahlversprechen - mit der Verabschiedung im Repräsentantenhaus hat Donald Trumps Steuerreform nun die erste Hürde genommen. Ob der Entwurf auch vor dem Senat besteht, ist ungewiss.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • US-Senat: Republikaner kritisieren Trump scharf
  • Nachwahl zum Senat: Trump unterstützt umstrittenen Kandidat Moore
  • Gesetzentwurf wieder gescheitert: Trump beißt sich die Zähne aus
  • Trumps Steuerreform: "Historische Entlastung"
  • US-Regierung verspricht: "Größte Steuerreform der Geschichte!"
  • Niederlage für Trump: US-Senat lehnt erneut Abschaffung von Obamacare ab
  • Roy Moore erkennt Wahlergebnis nicht an: "Der Kampf geht weiter"
  • Nach Jerusalem-Entscheidung: Trump wünscht "besonders besonderes Chanukka"
  • Trumps Jerusalem-Entscheidung: Generalstreik der Palästinenser
  • Trump zu US-Missbrauchs-Vorwürfen: "Frauen sind etwas ganz Besonderes"
  • Schlappe für Trump: US-Demokrat Jones gewinnt Senatsnachwahl in Alabama
  • Missbrauchsvorwürfe: Trumps verräterisches Schweigen im Fall Moore