Spanisches Dorf setzt auf Cannabis
No Dope - No Hope

11.04.2012 - Das Dorf Rasquera in Spanien ist hoch verschuldet - 1,3 Millionen Euro fehlen in der Gemeindekasse. Um den Schuldenberg abzutragen und gleichzeitig neue Jobs zu schaffen, stimmten die Bewohner in einem Referendum für den Bau einer Cannabis-Plantage.

Empfehlungen zum Video
  • Syrische Flüchtlinge reagieren auf Militärschlag: "Wir waren schockiert"
  • Umweltschutz: Trauminsel wird zu No-go-Area
  • Philippinischer Präsident: Duterte erzwingt Kuss vor Publikum
  • Gefährlicher Salto: FBI-Agent schießt versehentlich Partygast an
  • Bodycam-video: US-Polizist fährt Flüchtigen an
  • Vulkanausbruch in Guatemala: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte
  • Speedboat-Unfall: Fahrer wird aus Rennboot geschleudert
  • Stromausfall: Hamburger Flughafen lahmgelegt
  • US-Amateurvideo: Hausboot sinkt bei Wochenendausflug
  • Stromausfall: Flugverkehr am Hamburger Flughafen eingestellt
  • Nach Vulkanausbruch: Schwimmende "Lavaberge" vor Hawaii
  • Wolkenbruch im Video: DAS ist ein Regenguss