Ehefrauen an die Macht!
Doris Schröder-Köpf und Michelle Müntefering machen Politik

14.01.2013 - Die SPD hat zur Zeit eigentlich nur ein Problem und das hört auf den Namen Peer. Vielleicht sollte sich Herr Steinbrück in Zukunft einfach ein wenig zurückhalten und stattdessen seine Frau ins Rennen schicken. Das machen die Genossen Schröder und Müntefering schließlich auch so. Die Michelle vom Franz will in den Bundestag und die Doris vom Gerhard versucht es bei der niedersächsischen Landtagswahl. (13.01.2013)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Wahlkampf in freier Wildbahn: Problem-Peer auf Wanderschaft
  • Steinbrück auf Kanzlerkurs: SPD nominiert Problem-Peer
  • Vor 20 Jahren: Scharpings Wahl zum SPD-Vorsitzenden
  • Alles Neuland: Angela Merkel auf Bädertour
  • Auf zum Lusen: Steinbrück-Wahlkampf in freier Wildbahn
  • Querelen in der SPD: Gabriel spielt Streit mit Steinbrück herunter
  • Immobilien-Problem: Peer Steinbrück und die Sozialwohnungen
  • Die Kandidatin: Gesine Schwan und "explosive Stimmungen"
  • "Steinmeier ist Kanzler": Blogger schauen in die Zukunft
  • Turbine Steinmeier: Wie sexy muss ein Kanzler sein?
  • Twittern aus Denver: Hubertus Heil lässt es krachen
  • Gegen Windräder und Fluglärm: Siegeszug der Kleinstparteien