Dresden
Blockaden verhindern Aufmarsch Rechtsradikaler

19.02.2011 - Mehr als 15.000 Menschen haben mit Straßenblockaden einen Neonazi-Aufmarsch verhindert. Am Rande kam es zu Scharmützeln mit der Polizei. Abends feierte die linke Szene ihren Erfolg.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Linke vs. Neonazis: Brennende Barrikaden und Steinwürfe in Dresden
  • Linke vs. Neonazis: Konfrontation in Dresden erwartet
  • Neonazi-Attacke: Angriff auf Wohnhaus - Polizei sieht zu
  • Neonazis in Dresden: "Ich räucher' euch aus!"
  • Neonazis gegen Linke: Konfrontation nach Brandanschlag
  • Gedenken in Dresden: Links gegen rechts
  • Neo-Nazis in Dresden: Brauner Wandertag
  • Neonazis vertrieben: Erfolgreiche Blockaden in Berlin
  • 1. Mai: Massenblockade gegen Rechts
  • Rein oder nicht rein? Kampf um einen Flughafen
  • Krawalle bei Nazi-Demo: Jagdszenen im Wohngebiet
  • 1. Mai-Randale: Angriff auf Bank und Textildiscounter