Zweifel an Drogba-Wechsel
Schalke legt Einspruch gegen Remis ein

22.02.2013 - Schalke 04 legt nach dem Champions League-Remis gegen Galatasaray Istanbul Einspruch gegen die Spielwertung ein. Hintergrund ist die Aufstellung des kürzlich aus China nach Istanbul gekommenen Didier Drogba. Galatasaray drohen harte Konsequenzen.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Drogba und Sneijder: Die Könige von Istanbul
  • Kellers Debüt in der Königsklasse: "Es ist etwas ganz besonderes"
  • Schalkes Viertelfinaltraum geplatzt: "Wir haben es verbockt"
  • Selbstzweifel: Schalke hadert mit dem CL-Aus
  • CL-Achtelfinale: Wie die Fans von Galatasaray ihren Club lieben
  • Jens Keller: Lebenszeichen eines Unterschätzten
  • Königsblaue Planspiele: Schalke strotzt vor Selbstvertrauen
  • Schalkes Reifeprüfung: 2:1 im Hexenkessel von Piräus
  • Schalke 04: Gut gelaunt nach Piräus
  • Wunschlos, Wiedersehen und eine lange Fahrt: Deutsche Stimmen zur Champions-League-Auslosung
  • Schalke in Montpellier: Krisenbewältigung statt Erholungstrip
  • Remis in der Champions League: Schalker Aufholjagd gegen Arsenal