Drogenfahndung im Pazifik: Kolumbien beschlagnahmt Schmuggel-U-Boot
SPIEGEL ONLINE

09.01.2013 - Vor der Pazifikküste Kolumbiens haben Sicherheitskräfte ein zum Drogenschmuggel geeignetes U-Boot sichergestellt. Nach Angaben der kolumbianischen Behörden hätten darin bis zu fünf Tonnen Kokain transportiert werden können.