Drogenkrieg in Mexiko
Killerkommando erschießt Jugendliche

30.04.2010 - In Ciudad Juarez tobt der Drogenkrieg. Auf einem Parkplatz wurden vier Jugendliche von einem Killerkommando durch gezielte Kopfschüsse regelrecht hingerichtet.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Überwachungsvideo aus Mexiko: Polizisten als mutmaßliche Killer im Drogenkrieg
  • Mexiko: Trauer nach Massaker an Jugendlichen
  • Drogenkrieg in Mexiko: Täglich bis zu 18 Tote
  • Blutige Geiselbefreiung: Zwei Tote in Mexiko
  • Mexiko: Massenausbruch aus Gefängnis
  • Drogenkrieg in Mexiko: Mehr als 1000 Tote seit Jahresbeginn
  • Vermisste mexikanische Studenten: Haftbefehl gegen Bürgermeister von Iguala
  • Drogenkrieg in Mexiko: Kartelle an der Macht
  • Drogenkrieg in Mexiko: Eskalation der Gewalt
  • Ausbruch von Drogenboss "El Chapo": "Wir fanden den Tunneleingang in der Dusche"
  • Entflohener Drogenboss: "El Chapo" entkam durch 1,5-Kilometer-Tunnel
  • Drogenkartell rüstet auf: Selbstgebauter Monster-Panzer entdeckt