Dubai
Luxuskarossen verrotten im überfüllten Autoknast

29.09.2013 - Die Strafen für Verkehrsvergehen in Dubai sind drakonisch. Die Folge: Viele Autos werden von der Polizei eingezogen, weil die Besitzer die Strafzettel nicht bezahlen können oder wollen.

Empfehlungen zum Video
  • Vor 20 Jahren: Deutsch-russischer Plutoniumschmuggel
  • Auf der Spur der Automafia: Deutschland, Polen, Litauen
  • PS statt Öko: Luxuskarossen auf der IAA
  • Houstons Mega-Notunterkunft: "Für die meisten geht die Katastrophe weiter"
  • U-Bahn-Erlebnis in Japan: Alles nicht so eng sehen
  • Mittelmeer: Norwegisches Schiff rettet 201 Flüchtlinge
  • Videointerview zu Flüchtlingen in Budapest: Ungarn sperrt seinen wichtigsten Bahnhof
  • Überfüllte Flüchtlingscamps auf Samos: "Wir sind am Nullpunkt"
  • China: In die U-Bahn gepresst
  • Irakische Flüchtlinge auf Heimreise: "Lieber sterbe ich in meinem Land"
  • Abgesackte A 20: Ein Loch in der Autobahn
  • Mutmaßlicher Serientäter: Todesstrafe für Mord an Siebenjähriger